Finanzinformationen

Hintergrundberichte und praktische Tipps


Die Sparkassen-Finanzgruppe verfügt über ein institutsbezogenes Sicherungssystem. Dieses Sicherungssystem ist seit dem 3. Juli 2015 als Einlagensicherungssystem nach dem Einlagensicherungsgesetz (EinSiG) anerkannt.

Die "Diagnose Mittelstand" ist eine regelmäßige Analyse der mittelständischen Wirtschaft, die auf Basis der Bilanzdatensammlung der Sparkassen-Finanzgruppe erstellt wird.

Im Rahmen des Weltspartages wird das Vermögensbarometer präsentiert, welches Auskunft über die Einstellung der Bundesbürger zu finanziellen Belangen gibt.

Der Service von „Geld und Haushalt“ ist kostenlos und reicht von Vorträgen, Ratgebern und Broschüren bis hin zur webbasierten BudgetAnalyse.

Der Sparkassen-SchulService unterstützt Lehrer mit Lehrmedien und
Infomaterial, gibt Tipps zu Berufswahl und Bewerbung und bietet Schülern und Jugendlichen mit dem Karriereportal eine Plattform rund ums Thema Ausbildung.

Seit 90 Jahren gibt es den Weltspartag. Sparen ist heute so aktuell wie zur Gründung des Weltspartages im Oktober 1924.

Gemeinsam mit sieben Organisationen von Menschen mit Behinderung und Vertretern der kommunalen Behinderten-Beauftragten hat der SGVHT eine Zielvereinbarung zu barrierefreien Bankdienstleistungen unterzeichnet.

DAX
TecDAX
Dow

Verbundrating im Überblick

FITCHS+P
Langfristige Verbindlich- keitenA+A
Kurzfristige Verbindlich- keitenF1+A-1
Ausblickstabilpositiv
Viability Rating (Fitch)/SACP (S+P)a+a