PS-LOS-SPAREN

Mehr als 2 Millionen Euro bei der PS- Auslosung in Borken ausgespielt

Am 13. September 2018 wurde das Glück im Hause der Stadtsparkasse Borken herausgefordert. Denn es wurden bei der hessenweiten PS-Auslosung  225.353 Bargeldgewinne in Höhe von mehr als 2 Millionen Euro ausgelost.

Die PS-Auslosung fand im Rahmen einer Veranstaltung der Stadtsparkasse Borken statt. Geladene Gäste konnten im Kundencenter in Borken die Ziehungen live mitverfolgen. Die Aufgabe der Glücksfee übernahm Shera Warlich, Gardemädchen des Borkener Carneval Clubs. Sie bewies ein glückliches Händchen und ermittelte viele Gewinne für die PS-LOS-Sparer in Hessen.

Bei der Monats- und Sonderauslosung wurden hessenweit  225.353 Bargeldgewinne und Reisegutscheine in Höhe von 2.074.805 Euro ausgelost.

Das PS-LOS-SPAREN ist eine Sparform der besonderen Art. Jedes Los kostet 6 Euro. Davon werden 4,80 Euro angespart, 1,20 Euro nimmt an den monatlichen Auslosungen teil. Die PS-Lose können in allen Geschäftsstellen der Sparkassen in Hessen erworben werden. Beim Kauf von 10 aufeinander folgenden Losen ist ein Gewinn in Höhe von 2,50 Euro garantiert.

Neben Sparen und Gewinnen kann man beim PS-LOS-SPAREN auch noch helfen. Und zwar werden mit 25 % des Auslosungsbeitrages soziale Einrichtungen in Hessen unterstützt. Insgesamt haben die hessischen Sparkassen im Jahr 2017 für gemeinnützige und karitative Zwecke über 7 Millionen Euro bereitgestellt. Allein im Geschäftsgebiet der Stadtsparkasse Borken waren es über 27.000 Euro.

Übrigens: Das PS-LOS-SPAREN findet das ganze Jahr über statt. Jeden Monat werden bei den Auslosungen hessenweit Höchstgewinne bis zu 100.000 Euro und bei den Sonderauslosungen flotte Pkws und traumhafte Reisen ausgespielt. Es lohnt sich also, sich für das PS-LOS-SPAREN zu entscheiden.

PS-Monats- und Sonderauslosung am 13. September 2018 in der Stadtsparkasse Borken

Spendenuhr

Aktuelles Spendenaufkommen für Hessen aus dem PS-LOS-SPAREN:

 

Stand: