Energiesparmeister 2019

Das beste Schulprojekt

Deutschlands Schüler sagen dem Klimawandel den Kampf an: ob mit Klima-Ausstellungen, Solarprojekten, Laufgemeinschaften für den Schulweg oder Müllsammelaktionen in der Nachbarschaft.

Der Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen sucht zum elften mal das beste Klimaschutzprojekt in Hessen.

Wer kann sich bewerben?

Ab dem 15. Januar 2019 können sich Schüler und Lehrer einzeln oder im Team mit ihren Energiesparprojekten auf www.energiesparmeister.de bewerben. Teilnehmen können alle Schultypen. Eine Expertenjury wählt das beste Energiesparmeister-Projekt in jedem Bundesland aus. Bei einem finalen Online-Voting treten die 16 Siegerschulen gegeneinander an. Die Internetnutzer entscheiden, welche der 16 Energiesparmeister-Schulen der Bundessieger wird und den Titel „Energiesparmeister Gold“ nach Hause holt.

Was gibt es zu gewinnen?

Insgesamt winken den Gewinnern Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 50.000 Euro:

Für das beste Projekt aus jedem Bundesland gibt es 2.500 Euro Preisgeld und eine Reise nach Berlin zur Preisverleihung im Bundesumweltministerium. Alle Landessieger haben außerdem die Chance auf den mit weiteren 2.500 Euro dotierten Bundessieg.

Erfolgreicher Klimaschutz an Schulen: Beispiel aus Melsungen

Die Schüler der Selbstständigen Beruflichen Radko-Stöckl-Schule Melsungen haben den Energiesparmeister-Titel bereits in der Tasche. Sie überzeugten die Jury 2018 mit ihrer Energierallye für jüngere Schulkinder. Auf fünf interaktiven Stationen geben die Berufsschüler ihr Wissen über Dämmung, Strom, Heizen durch erneuerbare Energien sowie Elektromobilität an die Kinder weiter. Die Energierallye findet in dem schuleigenen Energieplushaus statt, in dem die Kinder praktisch erleben können, wie Energie nachhaltig eingesetzt und so das Klima geschützt wird.

 

Was passiert wann?

Start des Wettbewerbs

Bewerbungsende

Jurysitzung

Online-Voting

Preisverleihung


15. Januar 2019

4. April 2019

Anfang Mai 2019

Mitte Mai/Juni 2019

Mitte Juni 2019
  


Der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen unterstützt das Projekt „Energiesparmeister 2019“ wieder mit Mitteln des PS-LOS-SPARENS.


DAX
TecDAX
Dow

Verbundrating im Überblick

FITCHS+P
Langfristige Verbindlich- keitenA+A
Kurzfristige Verbindlich- keitenF1+A-1
Ausblickstabilpositiv
Viability Rating (Fitch)/SACP (S+P)a+a