Sparkassen-
Handballcup 2019

In diesem Jahr findet der Sparkassen-Handballcup vom 02. bis 04. August statt.

An den drei Spielorten Eisenach (Werner-Assmann-Sporthalle), Gensungen (Kreissporthalle), Rotenburg an der Fulda (Göbel Hotels Arena) werden insgesamt 12 Spiele ausgetragen. Ihre Teilnahme zugesagt haben aus der 1. Bundesliga, der „stärksten Liga der Welt“, die MT Melsungen, der HC Erlangen, der TBV Lemgo, der SC Magdeburg und die Eulen Ludwigshafen. Aus der zweiten Liga rundet der ThSV Eisenach, der VfL Gummersbach und EHV Aue das Teilnehmerfeld ab.
Wie in den vergangenen Jahren bieten die Organisatoren eine Dauerkarte an, mit der ein Zuschauer alle Partien, von der Vorrunde bis zum Finale, besuchen kann. Drei Tage Spitzenhandball für nur 28,– Euro, ein Schnäppchen für jeden Handballfan.
Weiter Infos und Eintrittskarten sind online unter www.sparkassenhandballcup.de erhältlich.

Erleben Sie einen sportlichen fairen Wettkampf und spannende Begegnungen. Die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen und die Sparkassen vor Ort wünschen Ihnen viel Spaß!