Sparkassen Fairplay Soccer Tour

Bundesfinale 2016 auf Rügen

Auf Rügen wurde vom 22. bis 25. Juli die Jugendherberge Prora wieder in den größten Streetsoccer Court Deutschlands verwandelt und die neuen Deutschen Meister im Streetsoccer gekürt. Den Ursprung dieses deutschlandweiten Projektes findet die Sparkassen Fairplay Soccer Tour in Thüringen.

Ganz hoch im Norden strahlt am endlos langen Sandstrand ein neuer Hotspot mit den Leuchttürmen um die Wette: Auf Rügen hat sich in Prora die längste Jugendherberge der Welt frisch und breit gemacht. Modern, lässig, multikulturell. Mit massig Platz für Ferien und Freundschaften, für Sport und Spaß, zum Schwimmen, Bräunen, Surfen, Kicken, Kiten und tausend tolle Dinge mehr.

Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten ist die Sparkassen Fairplay Soccer Tour jedoch viel mehr als ein rein sportliches Projekt. So handelt es sich auf pädagogischer Ebene um ein Integrations- und Präventionsprojekt, welches die individuellen Einstellungen und Verhaltensweisen der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen reflektiert und somit bei der Entwicklung von Handlungskompetenzen im Umgang mit Diskriminierung beiträgt.


Bundesfinale 2016 – Ergebnisse

Altersklasse 6 bis 10 Jahre

MännlichWeiblich
1. Soccer Team Eichsfeld (Heiligenstadt, Thüringen)1. Supergirls (Erfurt, Thüringen)
2. TEMM 06 (Rostock, MV)2. Rotsteinkicker (Bautzen, Sachsen)
3. FTM (Meißen, Sachsen)3. GS Martin Luther Mädchen 2 (Blankenburg, SA)
FairPlay-Sieger: Gipfelstürmer (Rostock) FairPlay-Sieger: Soccer Mädels (Erfurt, Thüringen)



Altersklasse 11 bis 13 Jahre

MännlichWeiblich
1. FC Feineklinge (Apolda, Thüringen)1. Team LELA (Dessau, SA)
2. FCH (Berlin)2. High Speed Girls Misona (Aschersleben, SA)
3. Dynamo (Langenorla, Thüringen)3. The Fantastic Four (Beetzendorf, SA)
FairPlay-Sieger: Pinoccio (Beetzendorf, SA)FairPlay-Sieger: High Speed Girls Misona




Altersklasse 14 bis 17 Jahre

MännlichWeiblich
1. Rasur Pur (Eberswalde, Brandenburg)1. 11er Kicker (Erfurt, Thüringen)
2. Die Dorfis (Finsterwalde, Brandenburg)2. El Classico (Neubrandenburg, MV)
3. Schahin (Schwedt, Brandenburg)3. Jaimisti (Neubrandenburg, MV)
FairPlay-Sieger: 1.FC Dr. Pepper (Bad Lobenstein, Thüringen)FairPlay-Sieger: Einbahnstraße (Erfurt, Thüringen)




Ü18

MännlichWeiblich
1. Versandkostenfrei (Rostock, MV)1. Socceroos (Bautzen, Sachsen)
2. Gramzower Spiders (Prenzlau, Brandenburg)2. Löbscher Ladies (Altenburg, Thüringen)
3. Mühlenberg 57 Hannover3. SG Immendorf (Beetzendorf, SA)
FairPlay-Sieger: East End (Eisenach, Thüringen)FairPlay-Sieger: GWH Mädelz (Bautzen, Sachsen)


Ansprechpartner

Yvonne Bergmann                                         Yvonne Kotylla
Tel.: 03 61 / 22 21 - 1 28                                Tel.: 03 61 / 22 21 - 1 19
yvonne.bergmann@sgvht.de                           yvonne.kotylla@sgvht.de

Weiterführender Link

Sparkassen Fairplay Soccer Tour