Preise und Stipendien

Für Talent und gute Ideen

Ob Künstlerstipendium, Förderpreise oder Wettbewerbe - die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen beteiligt sich aktiv an der Förderung von Talenten in Ihrer Region. Musische und gestalterische Begabung werden genauso unterstützt wie innovative Ideen und darstellende Kunst.


Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wurde an die Stadtbücherei Lauterbach vergeben.

Teilnehmende der Landeswettbewerbe "Jugend musiziert" präsentieren ihr Können bei Preisträgerkonzerten in Weilburg, Erfurt und Fulda.


Der Hauptpreis ist mit 10.000 € und zwei Förderpreisen mit jeweils 2.500 € dotiert.

Das Kreisarchiv des Hochtaunuskreises ist mit dem diesjährigen Archivpreis ausgezeichnet worden.


Diesjähriger Preisträger ist das Thüringer Wirtschaftsarchiv e.V. in Erfurt, das im November mit dem 5.000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet wurde.

Die Preisträger wurden in festlichem Rahmen in der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt ausgezeichnet.


In der Tradition einer der bekanntesten deutschen Künstlerkolonien werden jährlich dreimonatige Stipendien-Aufenthalte an ausgewählte Nachwuchskünstler vergeben.

Der Preis richtet sich an alle öffentlichen Museen in Hessen und Thüringen.