Preise und Stipendien

Für Talent und gute Ideen

Ob Künstlerstipendium, Förderpreise oder Wettbewerbe - die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen beteiligt sich aktiv an der Förderung von Talenten in Ihrer Region. Musische und gestalterische Begabung werden genauso unterstützt wie innovative Ideen und darstellende Kunst.


Die Hessischen Schultheatertage 2017 finden vom 24. bis 27. Juni in Schlitz statt.

Die Termine für die Landeswettbewerbe in Hessen und Thüringen werden bekanntgegeben.


Der Hauptpreis ist mit 10.000 € und zwei Förderpreisen mit jeweils 2.500 € dotiert.

Das Kreisarchiv des Hochtaunuskreises ist mit dem diesjährigen Archivpreis ausgezeichnet worden.


Aktueller Preisträger ist das Stadtarchiv Mühlhausen.

Der Thüringer Denkmalschutzpreis 2017 wurde übergeben.


In der Tradition einer der bekanntesten deutschen Künstlerkolonien werden jährlich dreimonatige Stipendien-Aufenthalte an ausgewählte Nachwuchskünstler vergeben.


Den Hauptpreis hat 2016 das Frankfurter "Museum Judengasse" erhalten.


Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wurde an die Stadtbibliothek Bad Vilbel vergeben.

Die Thüringer Schultheatertage 2017 fanden vom 7. bis 10. Juni in Weimar statt.