Bildung und Wissenschaft

Förderung und Verbreitung von Wissen und Kultur

Der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen ist die Förderung von Bildung und Wissenschaft ein großes Anliegen. Mit der Unterstützung von Veranstaltungen, Ausstellungen und Projekten in Hessen und Thüringen beteiligen wir uns an der Wissensvermittlung, um Bildung zu fördern, die Horizonte erweitert.


Frischer Wind durch Freiwilliges Engagement: Das Freiwillige Soziale Jahr Kultur - kurz "FSJ Kultur" bringt zahlreichen Menschen Kultur näher.

Ein neues Ausstellungsprojekt, das sich an Schüler im Alter von 9 bis 12 Jahren richtet.


Unter dem Motto "AbgeDREHt - Normal kann jeder" können die teilnehmenden Schulklassen Handyclips produzieren und in einem Wettbewerb 200 Euro für die Klassenkasse gewinnen.

Es ist gelungen, die Mitmach-Ausstellung exklusiv durch Sparkassen in Hessen und Thüringen touren zu lassen. Hier haben Kinder Gelegenheit, Mathematik wahrhaft zu (er-)spüren.


Die Ausstellung gibt einen Einblick in die Geschichte des legalisierten Raubes, in die Lebensgeschichten von Tätern und Opfern.

Stätten der Reformation in Hessen und Thüringen werden in dem neuen Band der Reihe "Kulturelle Entdeckungen" vorgestellt.


Bis zum 500. Reformationsjubiläum im Jahr 2017 hat jedes Jahr einen eigenen Themenakzent.

Für die Zeitspanne eines Schuljahres sollen Schülerinnen und Schüler nach einem gemeinsamen Konzept Kunst erfahren und selbst erstellen können.


Zum sechsten Mal ist der Preis "tatort kultur" für innovative Projektideen im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur verliehen worden.