117. Deutscher Wandertag

Vom 26. bis 31. Juli 2017 in Eisenach und der Wartburgregion

Wandern auf Luthers Spuren –
das ist das Motto des 117. Deutschen Wandertages sowie der zweiten
Eisenacher Wanderwochen.

"Wandern auf Luthers Spuren" - das ist das Motto des 117. Deutschen Wandertages. 95 Thesen stehen für 95 geführte Wandertouren. Eine Vielzahl an Kulturveranstaltungen sowie Bus- und Radtouren runden das Programm ab.
In mitten von vier Tälern liegt Eisenach malerisch zu Füßen der Wartburg. Die überreiche kulturelle Tradition der Stadt ist mit Luther und Bach, mit dem Wirken der Heiligen Elisabeth, mit Telemann, Goethe, Wagner und Liszt eng verbunden.


Die Eisenacher Wanderwochen 2017 – Rund um den 117. Deutschen Wandertag 2017

Nach dem Erfolg der Eisenacher Wanderwochen 2016, werden auch 2017 zwölf Wandertouren für Sie organisiert. Die Wartburg-Sparkasse hat dieses Mal ihre eigenen Tourenfavoriten aus dem Wandertagsprogramm ausgewählt hat und diese in ihrem Kundenkalender anschaulich präsentiert. Die Kalenderblätter zieren eindrucksvolle Fotomotive, detailierte Tourenbeschreibungen und Wanderkarten. Der Kalender bildet die Grundlage für die Eisenacher Wanderwochen 2017.
Auch 2017 werden alle Wandertouren mit Bus und Bahn zu erreichen sein: Die Verkehrsgesellschaft Wartburgkreis hat einen attraktiven Fahrplan, die Regionalbahnen verkehren meist im Stundentakt – das Auto kann also ruhig einmal zu Hause bleiben.
Wandern Sie wieder mit und genießen Sie die fröhliche Gemeinschaft der Wanderfreunde aus nah und fern.
FRISCH AUF zu den Wanderwochen im Jahr des 117. Deutschen Wandertags!

Download Termine und Toureninformationen zu Eisenacher Wanderwochen 2017:Programm_WW_2017.pdf