TraumHits 2017

Musik-Event am 25. November in Erfurt

Am 25. November 2017 ist es soweit: Ab 19 Uhr gehen die Zuschauer von TraumHits in der Messehalle Erfurt wieder auf eine traumhafte musikalische Zeitreise.

Wilde Föhnfrisuren, grelle Neonfarben und schrille Klamotten: Die 80er Jahre stehen für ein außergewöhnliches Jahrzehnt, das sich auch in der Musik widerspiegelte. Rock & Pop, Neue Deutsche Welle oder New Wave dröhnten aus den Radios und Kassettenrekordern.

Orchestral Manoeuvres in the Dark – kurz OMD – ist der Headliner der TraumHits 2017. Das Duo aus England hat die musikalische Landschaft der achtziger Jahre mit Welthits wie „Enola Gay“, „Maid of Orleans“ und „Souvenir“ geprägt. Am 25. November werden sie die Erfurter Messe mit den bekannten Hits, aber auch Songs aus den beiden neuen Studioalben „History of Modern“ und „English Electric“ elektrisieren. Zu den Top-Acts zählen neben OMD die Münchener Freiheit, Pankow, Peter Schilling und Rednex.

In der Messehalle finden die Besucher zahlreiche Snack- und Getränke-Stände sowie Chillout-Lounges für all jene, die eine kurze Tanzpause einlegen möchten. Auf die Musik muss aber auch hier nicht verzichtet werden: Auf einer großen Videoleinwand wird das Konzert live übertragen. Im Anschluss findet eine große After-Show-Party statt.

Die Tickets für TraumHits sind erhältlich unter der Hotline 0361 - 227 5 227 oder unter www.ticketshop-thueringen.de/traumhits.