Workshop Jugend komponiert

20. bis 23. Oktober 2016 in Sondershausen

Jugend komponiert ist eine Aufforderung an Jugendliche, Zutrauen zu ihrer Kreativität zu fassen und die eigenen musikalischen Gedanken zu entwickeln und auszudrücken! Der Workshop findet in der Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen statt.

Junge Komponisten in ihrem Bestreben zu ermutigen, zu begleiten und zu fördern - das ist das Anliegen von "Jugend komponiert". Gemeinsam mit dem Landesmusikrat Thüringen und dem Landesmusikrat Hessen veranstaltet die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen einen Komponistenwettbewerb, der in der Kombination mit einem gleichzeitig stattfindenden Workshop den kreativen Umgang mit Musik fördern möchte. 

"Jugend komponiert" richtet sich an Kinder und Jugendliche, die den Kopf voller musikalischer Ideen haben und bereits eigene Stücke komponiert haben. Der Workshop dient dazu, sich von erfahrenen Komponisten beraten zu lassen und verschiedene Instrumente und deren Möglichkeiten kennen zu lernen.

Die Kosten für den Kurs werden von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen getragen. Für Unterkunft und Verpflegung zahlen die Teilnehmer einen anteiligen Betrag in Höhe von insgesamt 60 Euro. Die Kosten für die Anreise tragen die Teilnehmer selbst.