Thomas Offhaus

Stipendiat im Künstlerhaus Willingshausen Sommer 1997

Der Künstler über seine Arbeit

"... Das ist {auch} ein stiller Wunsch von mir, daß sich die Kraft, die ich durch das Übermalen, das Zerstören und Neuordnen der Formen und Farben in die Bilder stecke, sich übertragen möge auf den Betrachter. Selbst, wenn der Betrachter meine Ordnung nicht erfährt, so soll er doch die Kraft wahrnehmen, die es braucht, sich in dieser Weise bildnerisch auseinanderzusetzen ..." (Zitiert aus einem öffentlichen Gespräch mit dem Kurator des Künstlerstipendiums, Dr. Wilfried Karger.)

Abbildung

Halte das Vehikel, 1997
Acryl auf Leinwand, 140 x 120 cm

Biografie

  • 1967 in Gotha geboren
  • 1985 Abitur
  • 1985 - 88 Nationale Volksarmee
  • 1988 - 93 Studium an der Pädagogischen Hochschule Erfurt Fachrichtung Kunst/Germanistik, Lehramt an Regelschulen, Erstes Staatsexamen
  • 1993 - 94 Arbeitsstipendium Stiftung Kulturfonds Berlin
  • 1993 - 96 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig Fachrichtung Medienkunst seit 1995 freischaffend in Gotha Malerei, Buchprojekte, Musik Installationen
  • 1997 Stipendium im Künstlerhaus Willingshausen