Barbara Wrede

Stipendiatin im Künstlerhaus Willingshausen Sommer 1999

Die Künstlerin über ihre Arbeit

 "...ich schätze Künstler wie Bruce Nauman, der immer vor seiner Zeit war. Ich finde Künstler interessant, die Erfindungen immer vor ihrer eigentlichen Zeit gemacht haben. Dabei geht es für mich um die Idee, nicht um die Art, ob gemalt oder fotografiert wird, denn das ist mir ganz egal." (Zitiert aus einem öffentlichen Gespräch mit dem Kurator des Künstlerstipendiums, Dr. Ulrich Schmidt.)

Abbildung

Ohne Titel, 1998
Öl auf Leinwand, 32,2 x 32,2 cm

Biografie

  • 1966 in Wittingen-Emmen/Niedersachsen geboren
  • 1985 Abitur
  • 1985 - 88 Lehre und anschließende Arbeit als Tischlerin
  • 1988 - 94 Studium der Freien Kunst an der Gesamthochschule Kassel
  • 1999 Stipendium im Künstlerhaus Willingshausen

Homepage: www.olompia.de