Daniela Witzel

Stipendiatin im Künstlerhaus Willingshausen 2010

Über die Arbeit der Künstlerin

Daniela Witzel besticht durch ihre kreativen Motive und ein breites Spektrum spannender Arbeiten, ohne dabei auf ein Genre festgelegt zu sein. Einprägsam sind ihre Stiftarbeiten, Collagen, Buchillustrationen, Gebrauchsgrafik und Installationen, wodurch sie in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen auf sich aufmerksam gemacht hat. Sie erhielt für ihre Arbeiten zahlreiche Preise, wie den Kasseler Kunstpreis der Dr. Wolfgang Zippel-Stiftung.

Biografie

  • 1984 geboren in Staßfurt
  • 2004 Abitur Burggymnasium Wettin
  • 2004 - 2009 Lehramtstudium für Gymnasien in Mathematik und Kunst
  • 2008 - 2011 Studium der Visuellen Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel in der Illustrationsklasse von Hendrik Dorgathen
  • Künstlerstipendium im Künstlerhaus WIllingshausen
  • 2011 Künstlerischer Abschluss in der Visuellen Kommunikation
  • 2011 Kasseler Kunstpreis der Dr. Wolfgang Zippel-Stiftung

Homepage: www.danielawitzel.de/