Kultursommer Nordhessen

Programm-Pressekonferenz

Am 21. März hat der Kultursommer Nordhessen sein umfangreiches, vielseitiges Programm für dieses Jahr in Kassel vorgestellt. Der Kartenvorverkauf beginnt am 22. März.

113 Veranstaltungen an 64 Spielorten bieten für jeden Geschmack kulturellen Genuss! Das Herz des Kultursommers schlägt musikalisch – aber auch Theater-, Literatur- und Tanzvorstellungen sind im Programm zu finden sowie ein große Zahl von Kinderveranstaltungen und Darbietungen zum Themenschwerpunkt „GrimmHeimat Nordhessen“.

Offiziell eröffnet wird der Kultursommer am Pfingstmontag auch in diesem Jahr mit dem traditionellen Musik-Picknick im Park von Schloss Wilhelmsthal. Bereits am 5. Mai, dem Himmelfahrtstag, beginnt das Internationale Figurentheater-Festival BLICKFANG im Kloster Haydau in Altmorschen, das Bestandteil des Kultursommers Nordhessen ist.

Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, die alle vier hessischen Kultursommer zuverlässig unterstützt, fördert in diesem Jahr zusätzlich die Produktion „Grimm und Gretel“ des Chawwerusch-Theaters, einen Höhepunkt des Kultursommer-Programms.

Weiterführender Link

Kultursommer Nordhessen