Erzähltheater Fabuladrama

Märchenwanderung durch Thüringen und Hessen

Jeweils im Frühjahr und Herbst sind die beiden Erzählerinnen Sabine Kolbe und Kerstin Otto vom Erzähltheater "Fabuladrama" auf ihrer Reise durch Hessen und Thüringen und begeistern Große und Kleine Zuhörer mit Märchen aus der ganzen Welt. Termine für dieses Jahr sind unten aufgelistet!

Großes Erstaunen, sagenhafte Aufmerksamkeit und wahrhaftige Neugier erregen die beiden Erzählerinnen des Erzähltheaters "Fabuladrama" auf ihrer Märchenreise durch Hessen und Thüringen. Sabine Kolbe und Kerstin Otto wandern von Ort zu Ort und laden Kinder aber auch Erwachsene ein, sich zuhörend auf eine spannende Reise voller Gefahren und Abenteuer durch ganz Europa zu begeben.

Kinder und Erwachsene folgen den Erzählerinnen mit ungebrochener Konzentration, auch wenn das Verständnis einzelner Formulierungen fremd bleibt. Die Faszination des lebendig erzählenden Menschen, der mit den Zuhörern eine imaginäre Welt entwirft, schließt Verständnislücken und schwingt beide in einen gemeinsamen Erlebnisraum ein.

Bei der Zuhörergruppe der Kinder erzählen Sabine Kolbe und Kerstin Otto gerne sogenannte "Kettenmärchen": "Die Kinder müssen sich den Ablauf merken und an den richtigen Stellen das Gemerkte wiederholen. Das bringt die Kinder aktiv in die Geschichte mit ein. Und wenn alles klappt, dann haben wir gut erzählt." - so Kerstin Otto und Sabine Kolbe.

Seit 2006 sind Fabuladrama mit dem außerordentlich erfolgreichen Projekt "Märchenwanderung auf den Spuren von Lisa Tetzner" der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen im ländlichen Raum unterwegs und machen Station in Grundschulen, Kindergärten, Schlössern, Burgen und an anderen märchenhaften Orten.


Termine in diesem Jahr: 

18. bis 22. September

6. bis 10. November
Märchenwanderung Kreis Fulda / Hessen

Märchenwanderung Kreis Bad Hersfeld / Hessen